Professionelle
Fahrzeugreparaturen
Nachrüstung
Tuning
Service

Datenschutz

Wir nehmen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Deswegen erheben, verarbeiten und nutzen wir nur personenbezogene Daten, soweit Sie hierin eingewilligt haben oder ein Gesetz uns dies erlaubt. Sollten Sie Grund zur Beanstandung haben, Ihre Rechte gelten machen wollen oder einfach nur Fragen haben, wenden Sie sich bitte direkt an uns. Ihrer Kontaktaufnahme sehen wir gerne entgegen.

Sie können unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person machen zu müssen.
Wir erheben, speichern, verändern oder übermitteln personenbezogene Daten oder nutzen diese als Mittel zur Erfüllung eigener Geschäftszwecke, wenn dies für die Begründung, Durchführung oder Beendigung eines rechtsgeschäftlichen oder rechtsgeschäftsähnlichen Schuldverhältnisses erforderlich ist. Hierzu zählen insbesondere:

  • Vorname, Name
  • E-Mail-Adresse
  • ggf. Telefonnummer
  • ggf. Daten Ihres Fahrzeugs
  • Adressdaten
  • Geburtsdaten

Diese Daten erheben, verarbeiten und nutzen wir, um nach Übersendung Ihrer
Daten über unser Kontaktformular mit Ihnen Kontakt aufzunehmen und Ihre Anfrage zu bearbeiten.

Auf unserer Internetseite wird der Webanalysedienst Piwik eingesetzt. Piwik ist eine Open-Source-Software, welche die Zugriffe der Webseitenbesucher auswertet. Die Analyse wird mittels Cookies, das sind Textdateien, ermöglicht. Die Cookies sammeln Informationen hinsichtlich Ihrer Nutzung unserer Internetseite. Diese werden auf einem Server von Piwik in Deutschland gespeichert. Ihre IP-Adresse wird noch zuvor anonymisiert. Sie haben allerdings die Möglichkeit, zu verhindern, dass Cookies von Piwik auf Ihrem Computer gespeichert werden. Hierzu müssen Sie die Einstellungen an Ihrem Internetbrowser entsprechend modifizieren. Dies kann dazu führen, dass Sie unsere Internetseite nicht im kompletten Umfang verwenden können. (Quelle: Flegl Rechtsanwälte GmbH)

Wir werden personenbezogene Daten über die bereits genannten Zwecke hinaus nicht ohne Ihr ausdrückliches Einverständnis weitergeben, es sei denn, es liegt gesetzlicher Erlaubnistatbestand vor, z. B. wenn wir gesetzlich zur Herausgabe von Daten verpflichtet sind (Auskunft an Strafverfolgungsbehörden und Gerichte; Auskunft an öffentliche Stellen, die Daten aufgrund gesetzlicher Vorschriften erhalten, beispielsweise Sozialversicherungsträger, Finanzbehörden usw.) oder wenn wir zur Durchsetzung unserer Forderungen uns Hilfe Dritter bedienen.

Sie haben das Recht, Auskunft über die von uns über Sie erhobenen personenbezogenen Daten zu erhalten. Ferner steht Ihnen das Recht zu, diese personenbezogenen Daten zu berichtigen oder löschen zu lassen oder die Verarbeitung einzuschränken. Auch steht Ihnen ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung zu und Sie können Ihr Recht auf Datenübertragung geltend machen. Ferner haben Sie das Recht, Ihre Einwilligung zur Datenverarbeitung jederzeit zu widerrufen.

Hierzu wenden Sie sich bitte an uns über die angegebenen Kontaktdaten. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht gegenüber der für uns zuständigen Aufsichtsbehörde zu.